Hamburg

|

Aktuell, Bauwerkssanierung / Bauen im Bestand

Mehrfamilienhaus Schellingstraße

Foto: SH

Projektbeschreibung:

Schlüsselfertige Erstellung von 2 viergeschossigen Wohngebäuden mit 25 Wohnungen und einer Tiefgarage.

Für die geplante Neubauwohnanlage wurde zunächst die oberirdische Bestandsbebauung bis Geländeroberkante zurückgebaut und das Untergeschoss verfüllt.

An der Vorderseite wird ein dreigeschossiger Erker mit einer Tiefe von 1,50 m erstellt.

Im Erdgeschoss befinden sich zwei kleinere Wohnungen, getrennt durch einen offenen Durchgang, welcher als Feuer- und Rettungsweg für das hintere Hofhaus dient.

Auf der Hofseite entsteht ein zweigeschossiger länglicher Bau, der ebenfalls über ein Staffelgeschoss verfügt. Hier werden 14 Wohnungen erbaut, davon 6 Maisonetten und 8 eingeschossige Wohnungen.

Ort:

Hamburg

Bauzeit:

April 2018 – August 2019

Baukosten:

6,7 Mio. EUR brutto

Fertigstellungsdatum:

2019

Technische Daten:

Nutzfläche

2.651 m²

Umbauter Raum

10.575 m³

Tiefgaragenstellplätze

20

Menü