Hamburg

|

Aktuell, Hochbau

Mehrfamilienhaus Süderstraße 294

Auftraggeber:

GbR Achim, Carina und Philipp Becker, Hamburg

Visualisierung: AP ArchitektenPartner Behrend Schaaf Guzielski

Projektbeschreibung:

Ausführung der erweiterten Rohbauarbeiten eines sechsgeschossigen Mehrfamilienhauses mit insgesamt 16 Wohneinheiten und 5 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss sowie Tiefgarage. Das Gebäude ist auf Pfählen gegründet, die Ausführung der Tiefgarage erfolgt nach WU-Richtlinien in Stahlbeton.

Bei den aufgehenden Geschossen werden die für die Stabilität des Gebäudes erforderlichen Wände in Stahlbeton, alle anderen aus Poroton erstellt. Für die Decken kommen Halbfertigteile zur Ausführung. In markanten Bereichen werden die geputzten Fassadenflächen mit Riemchen verblendet.

Ort:

Hamburg

Bauzeit:

September 2019 – Dezember 2020

Baukosten:

6,0 Mio. EUR brutto

Technische Daten:

Nutzfläche

4.580 m²

Umbauter Raum

13.605 m³

Tiefgaragenstellplätze

25

Menü