Hochbau

Frankfurt

Albert-Villen

Auftraggeber

Runkel Hochbau GmbH, Siegen

  • Visualisierung: Gemeinnütziges Siedlungswerk GmbH, Frankfurt
  • Visualisierung: Gemeinnütziges Siedlungswerk GmbH, Frankfurt
  • Visualisierung: Gemeinnütziges Siedlungswerk GmbH, Frankfurt
Bilder: 1 | 2 | 3

Projektbeschreibung:

In direkter Nähe zum Schlosspark von Wiesbaden-Biebrich entstehen 66 Eigentumswohnungen mit Tiefgarage, die sich auf fünf freistehenden und im Grundriss quadratischen Geschosswohnungsbauten verteilen.

Drei Häuser sind 5-geschossig, die beiden anschließenden Häuser haben vier aufgehende Geschosse.

Die Grundrisse sind als 2- und 3-Spänner konzipiert, teils sind in den Untergeschossen Wohnraumerweiterungen als Souterrainlösungen vorgesehen. Eine gemeinsame Tiefgarage verbindet die Baukörper.

Ort:

Wiesbaden-Biebrich

Bauzeit:

März 2020 - November 2020

Baukosten:

4,5 Mio. EUR brutto

Fertigstellungsdatum:

2020

Technische Daten
Nutzfläche 9.052 m²
umbauter Raum 35.216 m³
66 Tiefgaragenstellplätze

Individuelle Suche

Geschäftsbereiche
Niederlassung
Zeitraum