Hamburg

|

Aktuell, Bauwerkssanierung / Bauen im Bestand

Aufstockung Mehrfamilienhaus Tycho-Brahe-Weg 35 – 45

Auftraggeber:

RHH Immobilien GmbH, Hamburg

Visualisierung: SOLVIE Architekturbüro
Visualisierung: SOLVIE Architekturbüro
Altbestand/Foto: AUG. PRIEN

Projektbeschreibung:

Aufstockung eines im Jahre 1962 erbauten Wohngebäudes um ein Vollgeschoss und ein Staffelgeschoss mit insgesamt 22 neuen Wohnungen.

Abbruch der vorhandenen  Dachkonstruktion und Errichtung der Aufstockung in gemischter Bauweise auf einer neu zu erstellenden Stahlbetondecke. Die neuen Wohnungen erhalten großzügige Außenflächen in Form von Balkonen und Terrassen. Im Außenbereich entstehen 14 PKW-Stellplätze sowie eine Kinderspielplatz- und Freizeitfläche.

Ort:

Hamburg

Bauzeit:

Mai 2020 – Mai 2021

Baukosten:

1,4 Mio. EUR brutto

Technische Daten:

Nutzfläche

5.160 m²

Umbauter Raum

19.720 m³

Gebäudeaufstockung

15,40 m

PKW-Stellplätze

14

Menü