Hamburg

|

Aktuell, Hafen- und Wasserbau

Neubau Brücke 4

Auftraggeber:

AURUBIS AG, Hamburg

Fotos: maßstab
Fotos: maßstab
Fotos: maßstab

Projektbeschreibung:

Neubau einer 65 m langen Medienbrücke über den Müggenburger Kanal zur Aufnahme von Medienleitungen, u. a. für Fernwärme, Rauchgas, Druckwasser und Elektroleitungen. Ausführung als vor Ort eingehobene Stahlfachwerkkonstruktion einschließlich Tiefgründung.

Abbruch einer vorhandenen Spannbetonbrücke über dem Müggenburger Kanal und anschließender Neubau einer 65 m langen tiefgegründeten Straßenbrücke als ein auf der Baustelle vormontiertes, anschließend eingeschobenes und eingehobenes Stabbogenstahltragwerk.

Brückentragwerk mit nachträglich über Wasser hergestellter Fahrbahnplatte aus Halbfertigteilen und Ortbetonergänzung sowie abgedichteter Gussasphaltoberfläche.

Ort:

Hamburg

Bauzeit:

Oktober 2017 – Dezember 2019

Baukosten:

9,9 Mio. EUR brutto

Fertigstellungsdatum:

2019

Technische Daten:

Gründung (Spundwand und Rohre)

145 t

Stahl für Brückenkonstruktionen

450 t

Betonhalbfertigteile

153 t

Beton (Rohre/Widerlager /Fahrbahnplatte mit Kappen)

1.680 m³

Betonstahl

215 t

Menü